Start war um 10 Uhr in Mosbach. Von dort, gemeinsame Fahrt nahezu parallel zum Limes, durch Limbach, Mudau, Amorbach bis Miltenberg.

In Miltenberg unsere Fahrzeuge am Main-Ufer an der Brücke geparkt, dann Spaziergang durch die Altstadt von Miltenberg.

Parken am Main-Ufer

Parken am Main-Ufer

Gemeinsames Mittagessen gab es im Gasthaus „Riesen“, der ältesten Fürstenherberge Deutschlands. Vor uns haben hier schon 1314 König Ludwig von Bayern und 1368 Kaiser Karl VI. genächtigt und gespeist.

Nach dem  Mittagessen ging es zur Besichtigung der Brauerei Faust, eine kleine, unabhängige Brauerei mitten in Miltenberg, die feinstes Bier braut. Uns wurden die einzelnen Schritte des Bierbrauens erklärt. Wir alle kennen jetzt den Unterschied zwischen obergärigem und  untergärigem Bier. Aber das Beste kam zum Schluß: die Bierproben!!!

Anschließend fuhren wir, über kaum befahrene Straßen, über Großheubach, Klingenberg, Wörth, Lützel-Wiebelsbach, Michelstadt, bis Reußenkreuz  zum Abendessen.  Hier war dann auch unsere Ausfahrt zu Ende.

Nochmals vielen Dank an die Organisatoren Ines und Martin für diese gelungene Ausfahrt.