Christopherushaus Charity-Ausfahrt 2020

Zweite Charity-Ausfahrt Christophorushaus Göttingen am 12. Juli 2020

Nach der letztjährigen Ausfahrt des Mercedes 107SL-Club mit den Bewohnern des Christophorushauses, die allen Beteiligten großen Spaß gemacht hatte, wurden wir gefragt, ob wir auch in diesem Jahr wieder so eine Fahrt machen könnten. Gern kam der Oldtimerclub diesem Wunsch nach und am letzten Sonntag war es wieder so weit. Bedingt durch die Corona-Einschränkungen war die Teilnehmerzahl etwas kleiner als im letzten Jahr, was aber dem Spaß keinen Abbruch tat.

Kurz vor 10 Uhr wurden wir schon am Christoporushaus bei schönstem Sonnenschein erwartet. Neben diversen Mercedes-Fahrzeugen, Cabrios und Limousinen unterschiedlicher Baujahre, ging auch Herr Heidlindemann mit seinem Ford  Rallyefahrzeug mit an den Start. So konnten wir insgesamt 9 Heimbewohner auf die Fahrzeuge verteilen. Unser Tourenplaner Hans v.Knauer hatte eine schöne Strecke über kleine Straßen ausgearbeitet. Es ging über Waake, Mackenrode, Landolfshausen und Seulingen zum Seeburger See. Dort gab es eine Pause auf der Terrasse eines Cafes(dürfen wir den Namen nennen?) mit wunderschönem Blick auf den See und alle Teilnehmer konnten sich mit Kuchen, Currywurst und Getränken stärken. Bei fröhlichen Gesprächen verging die Zeit wie im Flug und nach einigen Fotos  wurde es schon wieder Zeit zum Aufbruch. Ein Fahrzeug wollte nach der Pause nicht anspringen, aber durch Anschieben wurde auch dieses Problem gelöst und die Rückfahrt konnte beginnen. Zunächst ging es Richtung Ebergötzen und dann über Landolfshausen, Gleichen und Klein Lengden zurück nach Göttingen zum Wohnheim des Christophorushauses. Nach drei erlebnisreichen Stunden erreichten alle Teilnehmer wieder das Heim.

Zum Schluss wurde noch ein Gruppenfoto gemacht. Allen Beteiligten Fahrern und Mitfahrern hat diese Fahrt viel Spaß gemacht. Als wir uns wieder auf den Weg nach Hause machten wurden wir von den Heimbewohnern fröhlich winkend verabschiedet. Und alle hoffen, das diese schon fast traditionelle Veranstaltung auch im nächsten Jahr wieder stattfinden kann.